Jugend forscht

Auch in diesem Jahr konnten sich Kinder aus dem WU-Kurs „Schüler*innen experimentieren“ bei „Jugend forscht“ behaupten:

Nils und Anton durften für ihr Forschungsprojekt: „Geldbörse-Diebstahlschutz“ den zweiten Platz in Empfang nehmen!

 

30 Jahre Mauerfall

Auf dass noch viele Mauern friedlich überwunden werden, erarbeiteten wir uns am  7. und 8. November einen Teil der deutschen Geschichte – Kinder- und Jugendbücher halfen uns dabei.

Eine „Mauer“ aus Decken teilt den Klassenraum. Werden die Kinder „Hüben und Drüben“ die Aufgaben erledigen können?
vor einem Mauerstein

Darüber hinaus besuchten Klassen z.B. das Alliierten-Museum, wanderten ein Stück den Mauerweg …

 

 

Für unsere gemeinsame Aktion zum Abschluss der Projekttage gestaltete jedes Kind eine Seite eines Umzugskartons zum Thema.  Um etwa 12.45 Uhr fiel dann auf unserem Schulhof eine Mauer –

und Neues entstand:

„30 Jahre Mauerfall“ weiterlesen